Montag, 30. Dezember 2013

Clannon Miller - First Night - Der Vertrag

Inhalt:

Die Studentin Julia weiß echt nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Sie muss für ihren kleinen Neffen Benni sorgen und steht kurz vor ihrem Examen. Auch sonst könnte ihr Leben etwas einfacher laufen. Vielleicht ein paar Nebenjobs weniger und etwas mehr Geld auf dem Konto. Aber davon kann Julia nur träumen. Bis sie von dem reichen Lebemann Thomas Mahler ein unwiderstehliches Angebot bekommt. Eine Million Euro für ihre erste Nacht. Der Deal soll ihr Leben verändern, allerdings kommt alles ganz anders als Julia es geplant hat…

Meine Meinung:

Ich habe das Buch aus der Amazon-Leihbibliothek für den Kindle ausgeliehen. Das Buch ist einfach und spannend geschrieben. Ich konnte mich sehr gut in die Situation von Julia hineinversetzen. Das Buch ist durchaus erotisch und leidenschaftlich, aber es ist keine Aneinanderreihung von Sexszenen, sondern die Handlung steht im Vordergrund.
Das einzige was mich etwas gestört hat, war der große Altersunterschied von 17 Jahren zwischen Julia und Thomas. Den empfinde ich persönlich einfach als zu groß um mir hier wirklich eine große leidenschaftliche Geschichte vorstellen zu können.
Ansonsten hat es mir aber sehr gut gefallen, ich konnte es kaum mehr aus der Hand legen.

4 von 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar posten